Auf ne‘ schöne Art und Weise


„Na, na, na – mir geht es richtig Scheiße. Na, na, na – auf‘ ne schöne Art und Weise“ diesen Ohrwurm aus dem Jahr 2006 wird wohl noch jeder kennen?! Mit dem Song „Richtig Scheiße“ startete der Erfolg der dreiköpfigen Band Killerpilze, die inzwischen ihr sechstes Album veröffentlicht haben. Zum Zeitpunkt ihres Durchbruchs war keines der Bandmitglieder älter als 17 Jahre, Schlagzeuger Fabian sogar erst 13 Jahre. Sie wurden mit verschiedenen Nachwuchspreisen ausgezeichnet, unter anderem dem TOP-ACT 2005 oder dem „Band des Jahres“-Preises im Januar 2006, bei dem sie sich gegen rund 40 Bands aus ganz Schwaben durchsetzten. Nach 13 Jahren im Musikbusiness, etwa 750 Konzerten und einer Europatour werden der Sänger Johannes Halbig, Schlagzeuger Fabian Halbig und Gitarrist Max Schlichter auf der Big Day Out-Bühne stehen. Ob sie ihren Erfolgssong spielen? Wir lassen uns überraschen! Auf jeden Fall werden die drei Rockmusiker ihre aktuellen Alben „Grell“ und „Postkarten EP“ präsentieren.

Unsere Partner